Aktuelles

HolzCluster.Eifel Jahresbericht 2014 erschienen


Der Jahresbericht 2014 des HolzCluster.Eifel liegt nun gedruckt und als pdf-Download (24 MB) vor.


Gedruckte Exemplare können kostenlos angefordert oder abgeholt werden unter: Wald und Holz Eifel e.V., Römerplatz 12, 53947 Nettersheim
Fon 02486 / 80 10-0, Fax 02486 / 80 10-25, E-Mail info@wald-holz-eifel.org



Weiterhin gibt es zum Jahresbericht eine Pressemitteilung in der es auch Informationen darüber gibt, welche Projekte in 2015 geplant sind.



Mit dem Jahresbericht werden weiterhin die folgenden neuen Downloads angeboten:

Arbeitsschwerpunkt Klimaprojekt
Kennwerte-Tabelle für moderne Holzgebäude (Stand: 2015)
HCE-Klimastudie von Prof. Dr.-Ing. Annette Hafner, RUB (2015)


Literaturverzeichnis zu Kapitel 6 "Holzverwendung als Beitrag zum Klimaschutz" im "HolzCluster.Eifel Jahresbericht 2014"

Arbeitsschwerpunkt Kommunalprojekt
Dokumentation Kommunalprojekt


Fördergelder im Bereich Bauen mit Holz bzw. Kommunales Bauen
Infoblatt zu Fördergeldern

Eifeler Holzbau-Mustersiedlung
Modell
 

Exposé



Berichte anderer zum Jahresbericht:  
Artikel "Ein Werkstoff mit Potenzial. Holzbau: Mit Hilfe von Zuschüssen enstehen neue Perspektiven" von Stephan Everling zum Pressegespräch in der Wochenendausgabe vom 25./26.04.2015 im Kölner Stadtanzeiger

Pressebericht (ProfiPress vom 22.4.2015)


 


Waldbau und Waldbewirtschaftung im Klimawandel - Neue Instrumente für den Waldbesitz in Nordrhein-Westfalen

Informationsveranstaltung 07.12.2018 im Malkasten in Düsseldorf [mehr]

Warum mit Holz bauen?

Informationsveranstaltung für Bauwillige und alle am Bauen interessierten am 10.10.2018 um 17:30 Uhr im HKZR [mehr]

Eine Netzwerkinitiative
unter dem Dach der