Aktuelles

9. Europäischer Kongress: (EBH2016) im Gürzenich in Köln



Am 19. Und 20. Oktober 2016 fand im Kölner Gürzenich der 9. Kongress „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ statt. Mit hochkarätigem Vortragsprogramm und zahlreichen Ausstellern zog die Veranstaltung 650 Teilnehmende an - der Zuspruch war damit so hoch wie nie.

Die Notwendigkeit, auch bei Auswahl und Einsatz von Baustoffen mehr auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu achten, tritt immer mehr in das gesellschaftliche Bewusstsein. Holz ist nicht nur derjenige Baustoff, der diese Anforderungen bestmöglich erfüllt, sondern bietet gleichzeitig vielfältigste technische Möglichkeiten. Da sich im urbanen Raum angesichts der Entwicklung von Bevölkerung und bebaubarem Raum besonders drängende Aufgaben stellen, stellte der Kongress die Lösungen in den Mittelpunkt, die der Holzbau dafür bereithält.

Die Vorträge und Diskussionen befassten sich in diesem Zusammenhang mit folgenden Unterthemen: Wohnungsmarktentwicklung, Sozialer Wohnungsbau, Aufstockungen, Raumluftqualität und  Baumaterial, Verbundsysteme, Laubholz, Hybridbau und Holzbauten für Flüchtlinge. Besonders beeindruckend waren die vielen beispielhaft vorgestellten, bereits realisierten Bauprojekte, die als überzeugende Vorbilder für weitere Vorhaben dienen können.

Erstmalig wurde von Seiten der Veranstalter außerdem ein besonderes Angebot gemacht, das Studierenden, Wirtschaft und Baukammern die Möglichkeit bot, wechselseitig in Kontakt zu treten. Dies kam sehr gut an und wurde von über 100 Studierenden wahrgenommen.

Das Netzwerk Wald und Holz Eifel e.V. beteiligte sich in Kooperation mit dem  Holzkompetenzzentrum Rheinland als Aussteller an der Veranstaltung.

programm_DE_koeln_aktuell.pdf [PDF, 1410kb, 02.11.2016]

Broschüren-Neuerscheinung: Holz – eine attraktive und bewährte Lösung im Wohnungsbau

Eine kostenfreie Entscheidungshilfe für alle, denen Klima und Wohngesundheit wichtig sind [mehr]

9. Europäischer Kongress: (EBH2016) im Gürzenich in Köln

Am 19. und 20. Oktober 2016 fand im Kölner Gürzenich der 9. Kongress „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ statt. [mehr]

Eine Netzwerkinitiative
unter dem Dach der